Treffpunkt Kiosk


Die Eigenschaft eines sozialen Treffpunktes kann sowohl negativ als auch positiv, im Sinne eines Treffpunktes für sozialen Austausch und Geselligkeit, wahrgenommen werden. Im Zuge der Anonymisierung der Gesellschaft könnte der Kiosk als sozialer Anlaufpunkt wiederbelebt werden. Menschen könnten hierin einen Gesprächsort und einen Nahversorgungsstützpunkt finden. Manche Kioske erfüllen diese Lücke als Treffpunkt für unterschiedliche Gruppen: Für den Angestellten, der morgens seinen Kaffee und eine Zeitung kauft, für Kinder, die nach der Schule und in den Pausen Süßigkeiten kaufen, für Laufkundschaft und Verweilkunden. Dies gilt in der Regel nicht für Kioske, die ausschließlich der Bedarfsdeckung von Reisenden und Laufkunden dienen